Sie sind hier:Home  >Verarbeitungstechnik  >Formen  >Extrudieren

German
English

Extrudieren

Beim Extrudieren wird eine Schmelze durch eine Düse gepresst und nimmt so die Form der Düsenöffnung an. Das Produkt kann dabei eine beliebige Länge annehmen. Trecolan setzt als Kunststoffverarbeiter Extruder ein, die Stegplatten erzeugen können.

Trecolan verarbeitet Polypropylen-Granulat zu Hohlkammerplatten, aus denen Werbekoffer entstehen, Platten für industrielle Wärmetauscher oder auch Gefache für die Verpackungsindustrie.

Extrudieren

  • eingesetzter
    Werkstoff

    PP-Granulat

    PP-Granulat: Basis Werkstoff für das Extrudieren

    PP-Granulat verarbeitet Trecolan durch Extrusion und Stanzen zu fast jeder denkbaren Form. Zusätzliche Eigenschaften wie Flammschutz oder UV-Schutz können per Coextrusion verliehen werden.


  • hergestellte
    Produkte

    Präsentationskoffer

    Präsentationskoffer

    Der Kunststoffkoffer zu Präsentationszwecken hat dank seines geruchlosen und hautfreundlichen Materials vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Am Ende des Produktlebens steht ein unkompliziertes Recycling.


  • hergestellte
    Produkte

    Box mit Schaumstoff

    Verpackung aus Schaumstoff

    Aus Schaumblöcken aus Polyurethan fertigt Trecolan maßgeschneiderte Polster in praktisch jeder Form als sichere Verpackungen für empfindliche Objekte.


  • hergestellte
    Produkte

    Gefache aus PP

    Gefache in verschiedenen Größen lieferbar

    Gefache ermöglichen den sicheren Transport gleicher Einzelobjekte in einer gemeinsamen großen Verpackung. Die Produkte von Trecolan sind durch ihre günstigen chemischen und physikalischen Eigenschaften besonders vielseitig.


  • hergestellte
    Produkte

    Hohlkammerplatten

    Hohlkammerplatten für Wärmetausche

    Die Hohlkammerplatten aus Polypropylen verwendet Trecolan auch dazu, um Wärmetauscher im industriellen Maßstab, aber gleichzeitig nach individuellen Anforderungen damit auszurüsten.