Sie sind hier:Home  >Verarbeitungstechnik  >Schneiden  >Stanzen

German
English

Stanzen von Kunststoffen

Beim diesem Prozess werden Konturen mittels eines Werkzeuges unter Druck aus dem Werkstoff geschnitten. Trecolan setzt als Kunststoffverarbeiter das Stanzen bei verschiedenen Materialien ein: Aus PE-Schaum entstehen beispielsweise Luftdichtungen. Aus Hohlkammerplatten aus extrudiertem PP-Granulat stanzt Trecolan Werbekoffer.

Eine Besonderheit beispielsweise bei den Luftdichtungen ist das sogenannte „Kiss cutting“, bei dem die geschnittenen und beschichteten Bauteile bis auf das Papier gestanzt werden, so dass dieses nicht durchgestanzt wird. Die selbstklebenden Dichtungen können dadurch bequem einzeln den Bögen entnommen und direkt verarbeitet werden.

Stanzen von Kunststoffen

  • eingesetzter
    Werkstoff

    PU-Schaum

    PU-Schaum vor der Verarbeitung

    Seit mehr als 50 Jahren verarbeitet Trecolan PU-Schaum, vor allem für die Fahrzeugindustrie, die Haushaltsgeräteindustrie und die Verpackungsindustrie, als Polsterung, Schall- aber auch Wärmedämmung.


  • eingesetzter
    Werkstoff

    PE-Schaum

    PE Schaum ist wasserabweisend und wärmedämmend

    Trecolan verwendet PE-Schaum wegen seiner Vielseitigkeit und den günstigen Eigenschaften. Das Material ist wasserabweisend, wärmedämmend und sehr beständig gegen äußere Einflüsse.


  • eingesetzter
    Werkstoff

    Melaminharzschaum Basotect®

    Melaminharzschaum Basotect®

    Die Melaminharzbasis verleiht Basotect® wertvolle Eigenschaften, die es über einen weiten Temperaturbereich behält. Das Material ist schwer entflammbar, abrasiv, wärme- aber auch schalldämmend.


  • eingesetzter
    Werkstoff

    Naturfasern (NFPP)

    Naturfaserkunststoffe: Gute Ökobilanz

    Die von Trecolan genutzten Naturfaserkunststoffe weisen bei vergleichbaren technischen Eigenschaften und guter Ökobilanz ein bis zu 30 Prozent geringeres Gewicht auf als glasfaserverstärkte Kunststoffe.


  • eingesetzter
    Werkstoff

    Filterschaum, Aktivkohle

    Filterschäume für Luft und Wasser

    Die von Trecolan gefertigten Filterschäume bestehen aus PU-Schaum und Kohlegranulat. Sie können je nach Anforderung Verschmutzungen aus Aquariumwasser oder Gerüche und Schadstoffe aus der Luft entfernen.


  • hergestellte
    Produkte

    Schalldämmung aus PU-Schaum

    PU-Schaum im Einsatz für die Automobilindustrie

    Die Akustikdämmung aus PU-Schaum erfordert die Kombination mehrerer Verarbeitungstechniken, damit am Ende ein passgenaues Bauteil für die Fahrzeugindustrie entsteht, das die Fahrzeuginsassen vor dem Schall des Motors schützt.


  • hergestellte
    Produkte

    Schallschutz bei Staubsaugern

    Staubsauger brauchen Schallschutz

    Der Schallschutz eines Staubsaugers entscheidet maßgeblich mit über den Anwenderkomfort. Die Vliesbauteile von Trecolan nutzen Naturfasern, um die Hausarbeit angenehmer zu machen.


  • hergestellte
    Produkte

    Präsentationskoffer

    Präsentationskoffer

    Der Kunststoffkoffer zu Präsentationszwecken hat dank seines geruchlosen und hautfreundlichen Materials vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Am Ende des Produktlebens steht ein unkompliziertes Recycling.


  • hergestellte
    Produkte

    Box mit Schaumstoff

    Verpackung aus Schaumstoff

    Aus Schaumblöcken aus Polyurethan fertigt Trecolan maßgeschneiderte Polster in praktisch jeder Form als sichere Verpackungen für empfindliche Objekte.


  • hergestellte
    Produkte

    Gefache aus PP

    Gefache in verschiedenen Größen lieferbar

    Gefache ermöglichen den sicheren Transport gleicher Einzelobjekte in einer gemeinsamen großen Verpackung. Die Produkte von Trecolan sind durch ihre günstigen chemischen und physikalischen Eigenschaften besonders vielseitig.


  • hergestellte
    Produkte

    Hohlkammerplatten

    Hohlkammerplatten für Wärmetausche

    Die Hohlkammerplatten aus Polypropylen verwendet Trecolan auch dazu, um Wärmetauscher im industriellen Maßstab, aber gleichzeitig nach individuellen Anforderungen damit auszurüsten.


  • hergestellte
    Produkte

    Luftdichtungen

    Luftdichtungen einzeln entnehmbar

    Die Luftdichtungen für die Fahrzeugindustrie können aus unterschiedlichen Kunststoffen gefertigt werden. Das „Kiss cutting“ ermöglicht dem Kunden, die selbstklebenden Dichtungen einzeln vom Bogen zu entnehmen und weiterzuverarbeiten.